Logo-KTH_newRA.png

Acerca de

Kaltes Gebräu

KAFFEE-IDEEN

Zimtkaffee.jpg

Kühles für heiße Tage

Kaffee ist nicht nur als klassisches Heißgetränk eine Köstlichkeit. Auch kalt zubereitet ist er eine Erfrischung an einem heißen Tag.

Dabei ist die Zubereitung denkbar einfach.

 

Für einen Liter ColdBrew benötigt man:

1 Liter kaltes Wasser

100 g grob gemahlenen Kaffee

Den Kaffee in das kalte Wasser geben, gut durchrühren und für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Anschließend wird der Kaffee gefiltert. Es gibt auch spezielle Kannen mit Filtereinsatz für die Herstellung von ColdBrew. Dann spart man sich das Filtern.

Wir empfehlen auf jeden Fall einen hell gerösteten Kaffee mit einer schönen Fruchnote, z. B. Prignitzperle oder noch besser einen fruchtigen Geisha

Das Getränk schmeckt pur auf Eis oder auch mit einem guten Tonicwater. Eine köstliche Erfrischung an einem heißen Tag.

Das ganze funktioniert auch mit einem Früchteteekonzentrat. Dazu brüht man den Tee heiß auf. Man verwendet ca 5 gehäufte Teelöffel Früchtetee auf einen Liter Wasser. Wichtig ist, dass der Tee mit sprudelndem Wasser übergossen wird. Nur so erhält man ein hygienisch einwandfreies Getränk. Nach angemessener Ziehzeit wird der Tee kalt gestellt. Auch hier schmeckt er herrlich frisch auf Tonic mit Eis.

Wir empfehlen als Tee die Prignitzliebe.

Hübscher Cocktail

Weihnachtlicher Kaffeegenuss

Die Weihnachtszeit ist nicht zuletzt eine Zeit des Genusses. Dazu passen natürlich so wundervolle Gewürze wie Zimt und Vanille. Sie lassen sich ausgesprochen gut mit Kaffee kombinieren.

Hier ist unser Rezept für einen weihnachtlichen Kaffee. Benötigt werden für zwei Getränke:

  • 1 Vanilleschote

  • 340 ml Wasser

  • 2 TL Rohrzucker

  • 1 TL Zimt, gemahlen

  • 60 ml frischer Espresso

Die Vanilleschote wird längs aufgeschnitten und das Mark wird mit einem Messer entfernt. Das Vanillemark, der Zucker und der Zimt werden dann im Wasser aufgekocht.

Anschließend den Topf vom Herd nehmen und den Inhalt etwas abkühlen lassen. anschließend wird der frisch gebrühte Espresso eingerührt.

Serviert wird das ganze in einem Glas und mit Milchschaum oder Schlagsahne und Zimt gekrönt.

IMG_9550 (1)_edited.jpg

Fruchtiger Kaffeegnuss

Hier noch ein schönes Rezept für den Sommer: Kaffee-Sangria

 

Was wird benötigt?

1 l ColdBrew

200 g Erdbeeren

1 Orange

100 g rote Trauben

5 cl Ahornsirup

Eiswürfel

Zuerst den ColdBrew wie oben beschrieben ansetzen. Die Konzentration kann dabei ruhig etwas höher sein. (150 g Kaffee auf 1 Liter Wasser). Nach dem Filtern die geviertelten Erdbeeren, 3 filtetierte und gewürfelte Orangenstücke und die halbierten Trauben dazugeben. Das Ganze kommt dann für ca. 6 Stunden in den Kühlschrank. Danach werden die Früchte herausgefiltert und nach Wunsch mit Ahornsirup gesüßt.

Serviert wird in einem Glas auf frischen Früchten und Eis.

Wir wünschen besten Genuss!